Buch „Rotes Grün“ ist open access

Thie_Rotes-GruenKooperation, Gleichheit, Planung, Produzent_innen der Dinge, des Geistes und des Gemeinwohls – die Stichworte aus dem Inhaltsverzeichnis von „Rotes Grün“ machen Lust zum Lesen. Es transportiert die Ahnung, dass ein moderner, ökologischer Sozialismus heute möglich ist. Hans Thie, Wirtschaftsreferent der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, hat im Anschluß an die von ihm mitgestaltete Kampagne „Plan B“ der Bundestagsfraktion nun ein Buch über „Pioniere und Prinzipien einer ökologischen Gesellschaft“ geschrieben. Da er dies im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung tat und diese sich gegenüber dem VSA-Verlag durchsetzen konnte, ist die Veröffentlichung nun gleichzeitig als Buch und unter Creative Commons veröffentlicht. Das 176 Seiten umfassende Buch ist hier als PDF online. Eine ausführliche Besprechung bleibt vorbehalten.
[UPDATE] Ökologische Revolution jenseits von Technik und Moral – Sattes Grün verlangt kräftiges Rot Artikel von Hans Thie im ND vom 15. Juni 2013.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s